Wie kommt der Apfel in die Flasche?

Wie der Apfel in die Flasche kommt, wollten wir eigentlich im Oktober erfahren, doch da schon Anfang September überall die Äpfel auf den Äckern lagen, hatten wir bedenken im Oktober noch genügend zum aufsammeln zu finden.

So planten wir um und entschieden uns am 19.9.20 unsere Apfelaktion zu starten.

Dank Kurt und Simone hatten wir genügend Apfelbäume zur Verfügung und so machten wir uns an die Arbeit.

Beim aufsammeln der Äpfel wurden Kindheitserinnerungen wach und Jordan unserem jüngsten „Helfer“ schmeckten die Äpfel auf jeden Fall.

Schnell wurde der Anhänger gefüllt und dann ging es zur Apfelmosterei Bauer in der Hubstraße nach Ottersweier.

Nun waren die Kinder gefragt. Zunächst wurden die Äpfel in einen Schacht befördert, dort gewaschen, zerkleinert und aus dieser Apfelmasse wurde dann unser leckerer Apfelsaft gepresst.

Bei Apfelkuchen und frischem Saft klang ein interessanter Nachmittag aus.

Anja und Achim Kaltenbach