Baiersbronn-Obertal: Geologischer Rundweg Rotmurgtal (7 km)

Quelle: Gemeinde Baiersbronn

Steine erzählen Geschichte (Baiersbronner Erlebnispfad Nr. 6)

Eines der interessantesten Täler im Schwarzwald ist das Rotmurgtal durch seine einzigartige Geologie.

Die Wanderung entlang der Rotmurg vermittelt einen Einblick in den komplizierten Aufbau des Grundgebirges und in die Hinterlassenschaft einst tätiger Vulkane. Viele verschiedene Gesteine, dazu noch die Auswirkungen der eiszeitlichen Vergletscherung auf die Oberflächenformen sind zu erkennen. Die Wanderung beginnt in der Ortsmitte von Obertal und endet beim Naturschutzzentrum Ruhestein. An 36 Stationen und in einer zur Rast einladenden Hütte mit weiteren Informationen werden Geologie und Landschaftgeschichte des Rotmurgtals erklärt. Aber auch volkskundliche, wald-, vegetations- und gewässerkundliche Aspekte kommen nicht zu kurz. Wegstrecke ca. 7 km.

Der Pfad verläuft von Obertal bis zum Ruhestein meist der Rotmurg entlang. Eine Informationshütte zur Rast und ein Infostand bereichern den Weg.

Flyer “Steine erzählen Geschichte”

Karte Wanderweg