Autos brauchen Bezin, Pferde Hafer und Wanderer? – Die stärken sich an einem Schnapsbrunnen. Schließlich gibt es bei diesen zwei rndwanderungen einige Höhenmeter zu überwinden. Ein Schnapsbrunnen ist folgender maßen aufgebaut: In einem herkömmlichen Brunnen ( hohler Baumstamm oder Behälter wo frischer bergquellwasser hineinfließt ) stehen eine Reihe verschiedener Schnapsflaschen, Liköre und teils auch nichtalkoholischen Getränken. Auf dem Brunnen stehen Schnapsgläser zur Benutzung. Dann ist noch ein Münzkästchen angebracht wo sich der Schnapsbrenner über “ milde Gabe “ freut. Zehn Schnapsbrunnen sind auf der gesamten Gemarkung Sasbachwaldens verteilt, so dass die Brunnen auf einen nördlichen und einem südlichen Rundwanderweg verteilt sind.

volle Distanz: 7375 m
Maximale Höhe: 458 m
Minimale Höhe: 207 m
Gesamtanstieg: 340 m
Gesamtabstieg: -340 m
Download

Quelle: Gemeinde Sasbachwalden