Unsere Seniorengruppe besteht aus etwa 40 wanderfreudigen Leuten von 70- bis 90-jährigen. Wir treffen uns regelmäßig alle 14 Tage mittwochs um 14:30 Uhr am Parkplatz „Kleiner Winkel “ in der Hauptstraße in Sasbach.

Von dort aus wird in Fahrgemeinschaften ein Ziel angefahren, wo wir gut parken können. Und dann beginnt unsere Wanderung, das heißt unser Spaziergang. Wir gehen bei jedem Wetter, denn wir haben alle gute Schuhe, gute Anoraks, Regenschirme und Wanderstöcke, so dass bei uns noch nie eine Mittwochstour ausgefallen ist.

Wir freuen uns alle über unsere gemeinsame Unternehmungen in unserer schönen heimatlichen Natur und genießen jede Stunde. Natürlich sind unsere Wanderungen altersbedingt etwas eingeschränkt, aber wir nehmen Rücksicht aufeinander. Auch wird bei uns noch kräftig gesungen, z.B. wenn wir ein Geburtstagkind haben oder bei unseren kleinen Überraschungspausen im Wald (da gibt es oft eine kleine „Schnaps- und Keks-Runde“).

Unsere jährlichen Busausflüge werden auch gerne angenommen, da sich auch unsere „Fußkranken“ beteiligen können.

Manchmal steht auch eine Besichtigung auf unserem Programm, z.B. die Fischtreppe in Rheinau, das Flößermuseum in Gengenbach oder die „Knochenfabrik Lauf“ um nur einige zu nennen.

Bei uns kann sich jeder einbringen und wir sind dankbar für jeden Tipp. Im Umkreis von 30 Kilometern kennen wir jeden schönen Aussichtspunkt und natürlich auch fast jede Wirtschaft, denn eine gemütliche Schlusseinkehr ist uns sehr wichtig! Wir freuen uns jedes Mal schon auf das „nächste Mal“.